Die HydroElite Experience

Nachhaltige Aufzüge

Unsere Vision bei Hydroware ist von der Kreislaufwirtschaft inspiriert. Wir wollen Teil des Aufbaus langfristiger, nachhaltiger Aufzugslösungen sein, die eine gute Wirtschaftlichkeit damit kombinieren, dass alles wiederverwendet oder recycelt werden kann.

Kjell Johansson, Hydroware-Gründer

Reduktion von Abfällen und Verschleissmaterial

Ein Aufzug sollte die gleiche Lebensdauer haben wie die Immobilie, in welcher er eingebaut ist. Das bedeutet, dass ein älterer Aufzug nach einigen Jahren nicht ersetzt, sondern modernisiert werden sollte. Die Umweltauswirkungen eines Aufzugs sind in der Regel während der Herstellung größer als während des Betriebs. Daher ist es wichtig, dass der Aufzug im Sinne der Kreislaufwirtschaft angepasst wird, um weitere Modernisierungen während seiner Lebensdauer zu ermöglichen. Auf diese Weise lassen wir Abfälle und Verschleiss hinter uns und schonen die Ressourcen der Erde.

Seit über 20 Jahren arbeitet Hydroware daran, die Aufzugsindustrie zu einem Kreislauf-Ökosystem zu machen, in welchem der materielle und wirtschaftliche Wert des Aufzugs über eine sehr lange Lebensdauer erhalten bleibt. Zukunftssichere Produkte und zirkuläre Geschäftsmodelle sind eine Voraussetzung für weitere Schritte in die Richtung einer nachhaltigen Welt.

Modulare Aufzüge

In den letzten 20 Jahren haben sich viele Hersteller in der Aufzugsbranche dafür entschieden, Aufzüge zu konstruieren, die weniger modular sind als früher. Das bedeutet, dass sie für eine Modernisierung nicht mehr gut geeignet sind..

Aus Gründen des Umweltschutzes ist es klar, dass wir wieder dazu übergehen müssen, modulare, modernisierungsfähige Aufzüge zu installieren. Wenn man einen älteren Aufzug modernisiert, anstatt ihn komplett durch einen neuen zu ersetzen, halbiert man die Umweltbelastung.

Weniger Material verbrauchen

Im Rahmen einer Modernisierung bleiben Teile, die oft Generationen überdauern, wie z.B. die Aufzugskabine, erhalten. Allerdings werden die Antriebs- und Steuerungssysteme ausgetauscht und eine neue Innenausstattung sowie eventuell neue Türen eingebaut. Nach der Modernisierung ist der Aufzug so gut wie neu und wird mindestens so lange halten wie ein fabrikneuer Aufzug – jedoch ohne eine Steigerung der Betriebskosten.

HydroElite 

HydroElite ist ein von Hydroware entwickeltes Antriebs- und Steuersystem, das sich aufgrund seiner robusten Bauweise und seines modularen Aufbaus gut für die Modernisierung eignet. Der Austausch eines älteren Hydrauliksystems durch einen HydroElite bedeutet eine erhebliche Senkung des Energieverbrauchs – es wird nur noch etwa ein Drittel der Leistung benötigt.

Dokument

Lesen Sie in unserer Broschüre mehr über nachhaltige Aufzüge und das zirkuläre Modell.

Hydroware – ein zirkulärer Akteur

Hydroware ist Mitglied von CirEko, Schwedens größtem Mitglieder- und Geschäftsnetzwerk für Kreislaufwirtschaft. Wir sind Mitglied von CirEko, um die Gesellschaft und die verschiedenen Industriezweige dabei zu unterstützen, sich in Richtung Kreislaufdenken und hin zu Kreislaufgeschäftsmodellen zu bewegen.

Da unser Geschäftsmodell bereits auf der Verlängerung der Produktlebensdauer beruht, wird Hydroware auf der Website Cirkulära Sverige als Pionier für Kreislaufwirtschaft vorgestellt.

Cirkulär aktör medlemsmärke